Deepr Night
An diesem feierlichen Abend treten wir über Tanz und Meditation
in erweiternde Trance-Zustände und nähern uns dadurch
tief nährenden Essenz-Qualitäten.
Deepr Night
An diesem feierlichen Abend verbinden wir Tanz, Stimme &
Meditation zu einer flüssigen Gesamtkomposition

Deepr Night

 

Samstag Anfang Dezember 2021

20:00-24:00

In Basel

 

Wir laden dich an diesem Abend dazu ein, zusammen in tragende Trance-Zustände zu treten und durch’s Hier und Jetzt in weitende Essenz-Sphären zu gleiten.
 

 

Wir beginnen langsam und sachte und laden dich in deinem Rhythmus dazu ein, über Wahrnehmungsimpulse und vielleicht sogar einer kleinen Überraschung, immer mehr bei dir und in der Gruppe anzukommen.
 

 

In einem stetigen und sanften Zug folgen wir dem Gruppen-Feld, steigen in tiefere Bewusstseinssphären und geben uns mehr und mehr tragenden Trance-Erfahrungen hin.

 

 

Der Raum dehnt sich und wir werden immer mehr zu zeitlosen Lichtbewegungen am weiten Horizont des Universums.
 

 

Wir schliessen den Abend mit einer inneren Reise, welche von Evelyne angeleitet in subtile aber auch profunde Räume führt, die uns gerade in dieser Zeit wesentlich unterstützen können, in Ruhe und Gelassenheit äusseren Wirbelstürmen zu trotzen.

 

 
Wir landen wieder mit festem Boden unter unseren Füssen auf der soliden Erde und kommen erfrischt und geklärt zurück. Jetzt gibt es mit Manderinlis & Datteln noch die wohlverdiente Stärkung und Möglichkeiten zum Austausch.

THEMENGEBIETE

 

Kontemplation

Trance

Freier Tanz

Meditation

Innere Reise

Stille

Essenz

 

 

 

 

Türöffnung

19.30 Uhr

 

Mitbringen

Evtl. Wechselkleider/T-Shirt, Tüchli, Wasser
Es gibt einen Mitternachtssnack und Tee.

 

Kosten

Support Price 60.-
Fair Price 45.-
Tight Budget 30.-

 

Teilnahme

 Melde dich hier an.

Facilitation, Space & Music

Matthias Restle
Sound & Klang Operator
Coach & Facilitator
Gestalter

Matthias wirkt als Künstler, Grafiker und Veranstalter. Nach dem Vorkurs an der Schule für Gestaltung und der Grafikfachklasse betätigte er sich als Grafik & Motion Designer bei verschiedenen Firmen. Schon bald wurde ihm jedoch klar, dass er seine eigenen künstlerischen Ideen und Projekte verwirklichen wollte. Er begann als freier Künstler zu arbeiten. Zuerst im Bühnenbereich, dann immer mehr mit raumgreifenden und begehbaren

mehr lesen

DSC08347
016
Evelyne Vuilleumie
Psychologin
Gestalttherapeutin
Yoga-Lehrerin

Evelyne kommt ursprünglich aus dem Sport, wo sie den Snowboardsport als Pionierin und Profisportlerin mitprägte. Ihr anschliessendes Psychologiestudium finanzierte sie sich als DJ. Danach gings in die USA, nach San Francisco, wo sie sich in Meditation, Yoga und Gestalttherapie vertiefte. Zurück in der Schweiz absolvierte sie die psychotherapeutische Weiterbildung zur Gestalttherapeutin (IGW), sowie ein Master in Sophrologie nach Cayce-

mehr lesen

DSC08347

Matthias Restle

Prozessorientierter Coach IPA
Künstler
Grafik-Designer

Matthias wirkt als Künstler, Grafiker und Veranstalter. Nach dem Vorkurs an der Schule für Gestaltung und der Grafikfachklasse betätigte er sich als Grafik & Motion Designer bei verschiedenen Firmen. Schon bald wurde ihm jedoch klar, dass er seine eigenen künstlerischen Ideen und Projekte verwirklichen wollte. Er begann als freier Künstler zu arbeiten. Zuerst im Bühnenbereich, dann immer mehr mit raumgreifenden und begehbaren

mehr lesen

016

 

Evelyne Vuilleumier

Psychologin
Gestalttherapeutin
Yoga-Lehrerin

Evelyne kommt ursprünglich aus dem Sport, wo sie den Snowboardsport als Pionierin und Profisportlerin mitprägte. Ihr anschliessendes Psychologiestudium finanzierte sie sich als DJ. Danach gings in die USA, nach San Francisco, wo sie sich in Meditation, Yoga und Gestalttherapie vertiefte. Zurück in der Schweiz absolvierte sie die psychotherapeutische Weiterbildung zur Gestalttherapeutin (IGW), sowie ein Master in Sophrologie nach Cayce-

mehr lesen

Was Besucher sagen

carolinetra

 

Das war gestern eine Hammer-Deepr-Disco! Bin ja üblicherweise nicht die Frau der Superlative, aber diesmal geht’s nicht anders 😉 Super Musik , tolles Mensch, viel Spiel, richtiger Mix aus allem – Danke!

 

Caroline

b

 

Ich hab den Freitagabend sehr genossen und finde es beeindruckend, dass du gemeinsam mit anderen immer wieder schöne Räume schaffen kannst, die einladen, sich darin kreativ und frei zu bewegen. Deshalb auf diesem nüchternen Weg noch einmal das, was mich ins Wochenende begleitet hat: grosse Achtung und mein Dank an dich!

 

Herzlich, B.

Simon Wenger 2 ktral

 

Die «Tiefe», die diese Disco verspricht, kommt nicht von ungefähr. Matthias Restle spielt mit Musik auf, die einen Berg durchmacht: Wir tanzen von der Talsohle der Stille entlang rauschender Geräusche über die Wohlklänge der Weiden bis hinauf zu den schroffen, spitzen Rhythmen – und wieder zurück. Deepr Disco führt an Abgründe, hält einem aber immer in der Schwebe. Schwindelfrei, versprochen!

 

Simon, Archivar und Tänzer

Willst du monatlich News und Inspiration bekommen?

    Ich habe die Datenschutzerklärung und AGB gelesen und erkläre mich damit einverstanden